Der Trailer zum Film

 

 

HERZLICH WILLKOMMEN 

  BEI DEN GENGENBACHER FRANZISKANERINNEN

 


 

 

zum Abschluß unseres Jubiläumsjahres

Samstag, 19. November 2016 um 19.00 Uhr

Matthias Schlubeck (Panflöte) und Isabel Moreton (Harfe) spielen Stücke von Bach, Mozart, Massenet u.a.


Zum großen Finale unseres Jubiläumsjahres holen wir zwei herausragende Musiker nach Gengenbach!

Matthias Schlubeck (geb. 1973) gilt als einer der führenden Panflötisten der Welt und hat sich besonders im Bereich der Interpretation Klassischer Musik auf der Panflöte einen Namen gemacht. Mehrfach ausgezeichnet führen ihn seine Konzertreisen in die ganze Welt und er wirkt bei Rundfunk- und Fernsehproduktionen mit. Mit immenser Musikalität, großer Ausdruckskraft und unbändiger Spielfreude ist er ein beredter Botschafter seines Instrumentes. Aber nicht nur seine musikalischen Leistungen beeindrucken. Schlubeck war lange Jahre als Schwimm-Leistungssportler im Behindertensport tätig. 1988 gewann er bei den Paralympics  in Seoul als jüngster deutscher Teilnehmer die Goldmedaille über 50m Brust und stellte einen neuen Weltrekord auf.

Isabel Moreton Achsel ist eine der herausragenden Harfenistinnen unserer Zeit. Sie lehrt als Dozentin für Harfe an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg und an der Musikschule Hannover. Als Jurorin ist sie für nationale und internationale Wettbewerbe gefragt.

Veranstaltungsort:
Franziskanerinnen Gengenbach
Mutterhauskirche/ Eingang: Scheffelstraße

Eintrittspreise:
Vorverkauf: € 12,- / Abendkasse € 15,-
Vorverkauf ermässigt: € 8,-  / Abendkasse € 10,- (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Rentner)
Kinder bis einschließlich 12 Jahre frei.   

Vorverkaufsstellen:
Touristinformation Gengenbach, Im Winzerhof, Gengenbach
Geschäftsstelle des Offenburger Tageblatts, Victor-Kretz-Str. 21, Gengenbach
und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen der Region