Der Trailer zum Film

 

 

HERZLICH WILLKOMMEN 

  BEI DEN GENGENBACHER FRANZISKANERINNEN

 


 

 

Seinen Frieden finden - Vortragsabend mit Petrus Ceelen am 24. November 2014:

Manche Dinge gehen uns gegen den Strich. Manches widerfährt uns, was wir nicht oder nur schwer annehmen können. Und dann tun wir selbst auch noch einiges, was nicht gut ist. Wir können es bereuen, aber nicht rückgängig machen. Auch innerliches Schimpfen, Beschuldigen, Jammern bringen nichts. Unabänderliches gelassen hinnehmen, Vergangenes vergangen sein lassen, die Verstorbenen in Frieden ruhen lassen. Das hilft uns, den eigenen Frieden zu finden.

 

An diesem Abend stellt Petrus Ceelen auch sein neues Buch vor: „Halt die Ohren steif – 99 Friedhofsgeschichten.“

Manches ist lustig, das Lachen so nahe am Weinen. Leben und Tod so nahe auf dem Hof des Friedens

 

Termin: 24. November 2014  - Beginn: 19 Uhr

Veranstaltungsort: Fachschule für Sozialpädagogik - Parkweg 5, 77723 Gengenbach

 

Spende erbeten zu Gunsten des Hospizes in Oberharmersbach

 Petrus Ceelen

Petrus Ceelen, geb. 1943, war dreißig Jahre lang Seelsorger für Gefangene, Aidskranke und Drogenabhängige im Großraum Stuttgart. Der Theologe und Gesprächstherapeut steht weiterhin Menschen in Not und Trauer zur Seite.

 

Haus Maria Frieden - Auf der Hub 1 - 77784 Oberharmersbach

Tel: 07837/9296-13 - Fax: 07837/1617

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! – www.haus-mariafrieden.de

 

 

 

<<zurück