Unsere Gebetsgemeinschaft im Haus St. Anna bietet die Möglichkeit, sich in die große Schar der Beterinnen und Beter einzureihen, um an der Sendung der Kirche teilzunehmen. Wir Franziskanerinnen vom Göttlichen Herzen Jesu halten in der Kapelle unseres Mutterhauses in Gengenbach schon seit vielen Jahren die Eucharistische Anbetung:
Wir laden Frauen ein mit uns diesen Dienst der Anbetung zu teilen. Geplant ist das Angebot für Anbetungsstunden während des Tages im stündlichen Wechsel immer von Montagnachmittag bis Samstagvormittag.
Dieser Anbetungsdienst wird nach Wunsch und Absprache begleitet von geistlichen Angeboten in Form von Meditation, Dia-Vorträgen, Gesprächen u.ä. Auch die Teilnahme am Chorgebet und an den Gottesdiensten der Klostergemeinschaft ist möglich.
Das Haus bietet Einzel- und Doppelzimmer (teils mit Nasszelle) und genügend Aufenthaltsräume zur Erholung und Entspannung.
Die Kosten für Wohnung und Verpflegung im Haus St. Anna werden nach Vereinbarung den Möglichkeiten der Teilnehmerinnen angepasst.

Anbetung in der Hauskapelle   Haus St. Anna

 

   

Kontakt:

Sr. M. Einbetha Körnle
Haus St. Anna
Leutkirchstr. 31
77723 Gengenbach

Tel. (07803) 807 - 601