So tickt Südamerika. Begegnungen zwischen Kuba und Kap Horn.

Ausstellungseröffnung und Vortrag von Peter Martens

Der südbadische Kulturbuchautor Peter Martens stellt mit faszinierenden Bildern und vergnüglichen Texten sein Buch über eine aufregende Reise durch Südamerika vor.

Er plaudert über das unermessliche Glück, durch den Amazonasdschungel zu pirschen und mit Seelöwen vor Galapagos zu schwimmen. Er findet Antworten, wie es um die Zukunft Kubas bestellt ist und erzählt von den Pfahlbauten auf Chiloé. Die liebevolle Zuwendung zu den Menschen, das Charisma der Freiheitskämpfer und der Respekt vor den mächtigen Vulkanen in den Anden sind weitere Themen seines Vortrages – und natürlich der pure Genuss der neuen andinen Küche.

Zur Ausstellungseröffnung servieren wir südamerikanische Snacks und Getränke.

Datum/Uhrzeit: 28.02.2020, 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Exerzitiensaal | Eingang: über den Klosterhof, Scheffelstraße, 77723 Gengenbach

Eintritt: 8,- Euro (inkl. Getränke und Snacks)

Die Ausstellung "So tickt Südamerika. Impressionen eines Kontinents." mit Fotografien von Peter Martens und Jules Tusseau ist vom 28.2.-3.4.2020 täglich 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Weitere Infos zur Fotoausstellung >



Beliebte Veranstaltungen

Führungen

Wir veranstalten Führungen durch die Mutterhauskirche, das Paramentenmuseum, die Kerzenwerkstatt mit Klosterladen und das Klostergelände.

Zeit im Kloster

Nehmen Sie an Gebetszeiten teil, finden Sie Ruhe im Raum der Stille und im Klostergarten und atmen Sie durch, um sich von Gott beschenken zu lassen.

Spenden

Wofür die Spenden eingesetzt werden und wie Sie helfen können, erfahren Sie auf dieser Seite.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok