Ausstellung zur Erstkommunion

Alles für den ersten großen Tag

Wir Franziskanerinnen Gengenbach veranstalten auch in diesem Jahr wieder eine Ausstellung, um Eltern bei der Vorbereitung der Erstkommunion 2020 zu unterstützen und Anregungen zu geben. In unserer Kerzenwerkstatt zeigen wir alle Motive und Themen der Kommunionkerzen, die individuell mit dem Namen des Kindes und dem Kommuniondatum versehen werden. Eine umfangreiche Auswahl an Kerzenständern, Tropfschutz und Kerzenröckchen, Kinderbibeln, Rosenkränzen, Schmuck, Geschenken, Gotteslob mit Hüllen, Weihwasserbecken, Kinderkreuze und kreative Ideen für Haarschmuck ergänzen unsere Ausstellung, die bis zum 30. April 2020 in unserem Klosterladen mit Kerzenwerkstatt zu sehen ist.


Führungen für Kommunionkinder

In den Vorbereitungskursen zur Erstkommunion werden Kinder ausführlich in die Welt des Glaubens eingeführt. Sie sind herzlich eingeladen, mit Ihrer Gruppe zu uns zu kommen. Wir führen Sie durch die Kerzenwerkstatt und unsere Ausstellungsräume. Unsere Schwestern erklären den Kindern, welche Bedeutung die Kerze hat, mit welchen Zeichen und Symbolen sie verziert wird, woraus eine Hostie besteht, wie Schwestern leben, warum der Regenbogen so viele Farben hat und vieles mehr. Und natürlich dürfen jede Menge Fragen gestellt werden. Termine sind ab Aschermittwoch möglich. Bitte wenden Sie sich an Schwester M. Ulrike Müller unter Tel. 07803 / 807-683.

Eröffnung der Ausstellung: 19.1.2020, 11.00 – 17.00 Uhr
Ausstellungszeitraum: 19.1. – 30.4.2020 
Öffnungszeiten: Mo – Fr 8.30 – 11.30 Uhr und 13.00 bis 17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Klosterladen und Kerzenwerkstatt | Eingang: Scheffelstraße | 77723 Gengenbach
Der Eintritt ist frei.


Beliebte Veranstaltungen

Führungen

Wir veranstalten Führungen durch die Mutterhauskirche, das Paramentenmuseum, die Kerzenwerkstatt mit Klosterladen und das Klostergelände.

Zeit im Kloster

Nehmen Sie an Gebetszeiten teil, finden Sie Ruhe im Raum der Stille und im Klostergarten und atmen Sie durch, um sich von Gott beschenken zu lassen.

Spenden

Wofür die Spenden eingesetzt werden und wie Sie helfen können, erfahren Sie auf dieser Seite.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok