Unsere Spendenaktion 2021

Mit Ihren Spenden unterstützen wir in diesem Jahr zwei Projekte, die sich speziell für Menschen in Not einsetzen:

Unsere Schwestern leisten Hilfe in Corona-Zeiten für die Menschen in Peru und im Sonderschulzentrum für hörgeschädigte Kinder in Indien.

Unsere Schwestern leisten Hilfe in Corona-Zeiten für die Menschen in Peru. Durch die Covid-19 Pandemie hat sich die Not der Menschen in Chimbote / Peru verstärkt. Viele Familien haben Angehörige verloren. Kinder sind dadurch unter prekären Bedingungen zu Waisen geworden. Sie haben kein würdiges Zuhause, keine Versorgung mit Nahrung und Kleidung. Hinzu kommt die verstärkte Einwanderung aus Venezuela nach Chimbote, die den Kreislauf von Armut und Arbeitslosigkeit verschlimmert hat. Unser soziales Hilfswerk vor Ort hat eine mehr als 30-jährige Geschichte. Ihre Spende fließt direkt in die Sonderschule Fe y Alegría (Glaube und Freude) in Chimbote und an die bedürftigsten Familien und Kinder der Umgebung, die zum Netzwerk der Schule gehören. Unsere Schwestern besuchen die Familien, versorgen sie mit Nahrungsmitteln und Kleidung und unterstützen sie mit geistlichem Beistand.

Im Sonderschulzentrum für hörgeschädigte Kinder in Indien betreuen und unterrichten die Salesianerinnen 60 Kinder mit Hörschäden aus ärmsten Verhältnissen in Bangalore. Behinderte Kinder werden in Indien von ihren Familien häufig weggesperrt und erhalten keinerlei Förderung. In der De-Sales-Schule durchlaufen die Kinder Sprach- und Hörtherapien und können einen Schulabschluss erwerben.


Unterstützen Sie mit Ihrer Spende die Arbeit der Schwestern für Menschen in Not in Indien und Peru.
Dafür danken wir von Herzen!

So können Sie spenden:
  • In unserem Häusel auf dem Gengenbacher Adventsmarkt verkaufen wir unsere Handarbeiten, Weihnachtsschmuck, Gebäck und Marmelade aus der Klosterküche. Der Erlös kommt direkt den beiden Projekten zu Gute.
  • Gegen eine Spende von jeweils 3,- Euro für unsere beiden Hilfsprojekte können Sie das Begleitheft + Mitmachsäckchen und das Mal- und Rätselheft für Kinder zu unserem Adventsweg im Mutterhausgarten erwerben.
  • Oder Sie überweisen Ihre Spende direkt auf unser Sonderkonto:
    Sparkasse Gengenbach, IBAN DE12 6645 1346 0000 0650 62
    Betreff: Hilfe für Menschen in Not in Indien und Peru

Alle Erlöse aus unserem Advents- und Weihnachtsweg im Mutterhausgarten fließen in die Spendenaktionen mit ein.