Einblick ins Klosterleben: Unser Blog

Eine inspirierende Begegnung

800 Jahre ist es her, dass sich Franz von Assisi auf eine Reise nach Ägypten machte. Der damals 38-Jährige hatte sich dem „Kreuzzug von Damiette“ angeschlossen.

Frieden auf Erden

„Hevenu shalom alechem – Wir wollen Frieden, Frieden, Frieden für die Welt.“ so lautet ein altes israelisches Volkslied.

Die Weihnachtsikone

Einen Garten voller Symbole hat die Gengenbacher Franziskanerin Schwester M. Engeltraud Unruh mit diesem, im Ikonenstil gefertigten Weihnachtsbild in den 1980er Jahren geschaffen.

Kirchenkinder

Das Christkind als Einzelfigur, außerhalb einer kompletten Krippeninszenierung hat eine lange Tradition.

Unsere Spendenaktion – trotz Corona

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Verordnungen haben auch wir Schwestern im Mutterhaus mit Schließungen reagiert. Bereits seit 12. Dezember ist unser Advents- und Weihnachtsweg im Klostergarten für die Öffentlichkeit nicht mehr zugänglich.

Das Kind in unserer Mitte

„Vor Gott muss man sich beugen, weil er so groß ist, vor dem Kind, weil er so klein ist.“ (Peter Rosegger)

Beliebte Blog-Beiträge

Gottesdienste

Wir laden Sie herzlich ein, an unseren täglichen Gottesdiensten und Gebeten (Laudes und Vesper) in der Mutterhauskirche teilzunehmen

Veranstaltungen

Ausstellungen, Vorlesungen, Filmvorführungen, Mitmach-Kurse und vieles mehr für Groß und Klein.

Gebetsgemeinschaft

Wir laden Frauen ein, sich in die große Schar der Beterinnen und Beter einzureihen, um an der Sendung der Kirche teilzunehmen.